9 Fakten über Leinen & Nähtipps

08.07.2021 17:39

Kennst Du diese 9 Fakten zu Leinen? ✂

 ✅  Leinen ist eine sehr stabile Naturfaser
 ✅  sehr umweltfreundlich, da biologisch abbaubar und recycelbar
 ✅  benötigt zum Wachsen keinen Dünger und nur wenig Pestizide
 ✅  Leinen ist sehr saugfähig
 ✅  Leinenstoffe trocknen sehr schnell
 ✅  Leinen ist sehr formstabil - auch im feuchten Zustand
 ✅  Leinenstoff fühlt sich kühl an
 ✅  ist antistatisch
 ✅  sehr hygienisch, da heiß waschbar

Kaum ein Stoff ist so traditionsreich wie Leinen, denn diese Faser existiert bereits seit einigen hundert Jahren. Und immer noch erfreut er sich jeden Sommer wieder absolut großer Beliebtheit - auch wenn Leinen knittert und dieses "Edelchic-Muster" akzeptiert werden will.

Wenn Du Dir Kleidung aus Leinen nähen möchtest, solltest Du allerdings beachten, dass

📍 Leinen bis zu 20 % einlaufen kann
➡ daher unbedingt vorwaschen

Leinen lässt sich wunderbar mit einer Universalnadel und dem Geradstich Deiner Nähmaschine nähen. Da die Kanten ausfransen, sollten diese allerdings versäubert werden.

In unserem Shop führen wir verschiedene Leinen-Qualitäten:

- Leinen Damiel ist eine etwas festere Variante und eignet sich gut für Hosen, Kleider und Röcke aus Leinen
- Leinen Georgio ist etwas leichter und kann gut für Blusen und luftige Kleider verwendet werden
- daneben gibt es noch verschiedene Halbleinen - mit Baumwolle bzw. auch mit Viskose gemischt.