"/>

Bluse Uma

Petra Hofer
2022-03-11 20:17:00 / Dies & Das

Magst Du Puffämel? Ich finde sie ja süß, weiß aber, wenn sie zu sehr gebauscht sind, tun sie mir nicht so gut. Das liegt daran, dass meine Schulterpartie eh sehr - sagen wir mal - ausgeprägt ist. Und so gerne ich sagen würde, es läge am Sport, - tut es nicht, Fakt ist, bei Oberteilen liegt meine Konfektionsgröße Schulterbedingt eine Nummer größer, als bei Hosen oder Röcken. Puffärmel sind daher nicht meine erste Wahl.

Statementärmel finde ich aber dennoch klasse und sie können ja auch anders ausgedrückt werden. Wie? Das zeigt die neue Bluse Uma von Schnittmuster Berlin. Hierbei ist nämlich der Unterarm so konstruiert, dass hier eine äußerst interessante Mehrweite entsteht! Je nach Stoffwahl kannst Du diese besonders herausarbeiten.

Meine Bluse Uma ist aus einer fließenden Seide genäht (Art. Nr. 39554) - ich wollte diesen Effekt erst einmal vorsichtig antesten. Für noch mehr Stand kannst Du sehr gut Baumwoll-Voile oder Baumwoll-Lochspitze verwenden.

Die Bluse ist vorne geknöpft. Für die Ärmel gibt es eine 3/4 und eine lange Variante. Den Schnitt zur Bluse Uma findest Du ab sofort natürlich auch bei uns im Shop als Papierschnittmuster (Art. Nr. 43259).