Kennst Du Deinen Farbtyp?

Wir haben einen Großteil unserer Stoffe eingeteilt in die 4 Farbtypen Winter, Frühling, Sommer und Herbst.

Wenn Du schon weißt, zu welchem Farbtyp Du gehörst, erleichtert Dir unsere Einteilung erheblich die Stoffauswahl! Denn Du brauchst Dir nur noch die für dich passenden Stoffe anzuschauen.

Mit ein paar Überlegungen zu den für Dich stimmigen Farben und zu Deinem individuellen Stil, nähst Du Dir nur noch Kleidung, die Dir rundum steht. Denn jeder Mensch ist anders – sowohl was die persönliche Farbgebung angeht, als auch vom Figur- bzw. Stiltyp. Die gute Nachricht ist: genau das kannst Du für Dich herausfinden!

Der Farbtyp eines menschen setzt sich aus drei Komponenten zusammen:

  • die Farbe der Augen
  • die natürliche Harrfarbe
  • der Hautunterton

Er hat also nichts mit der Jahreszeit zu tun, die Dir gefällt oder in der Du womöglich geboren wurdest.

Die typischen Charakteristika der nach Jahreszeiten benannten Farbtypen findest Du in den einzelnen Kategorien.

Der persönliche Stil hingegen wird geprägt von Deiner Figur, Deiner Persönlichkeit und dem Lebensumfeld. Hinzu kommt natürlich der eigene Geschmack und Deine Kleidungsvorlieben.

Eine persönliche Farbberatung geht allerdings noch viel weiter und bringt Dir vor allem dann Sicherheit, wenn Du zu einem Mischtyp gehörst.

Welche Farben lassen Dich frischer wirken?
Welche Farben helfen Dir, Dich in der grauen Masse abzuheben?
Welche Farben kannst Du gut miteinander kombinieren?

Wenn Du jetzt neugierig geworden bist, findest Du hier weitere Informationen:

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.