9 Tipps zum Nähen von Bengaline

10.03.2021 17:45

Passend zu unserem aktuellen Bengaline-Thema haben wir Dir ein paar Tipps zusammengefasst, wie das Nähen gut gelingt und was besonders hilfreich ist:

  1. Bengaline unbedingt vorwaschen - der Hauptbestandteil ist Viskose und diese neigt zum Einlaufen
  2. Quer zum Fadenlauf zuschneiden!!!!!!
  3. Nähte mit einem Elastic-Stich nähen
  4. Versäubern mit Zick-Zack-Stich
  5. oder nähen und versäubern in einem Schritt mit der Overlock-Maschine
  6. Verwende zum Nähen Super-Stretch Nadeln
  7. von links bügeln, um Streifenbildung zu vermeiden
  8. für figurbetonte Kleidungsstücke besonders haltbares Nähgarn wie Seraflex verwenden
  9. für eine lange Lebensdauer Deines Kleidungsstücks beachte die Waschempfehlung von max. 30 Grad

⁠⁠
Verschiedenen Qualitäten an Bengaline in einer großen Farb- und Musterauswahl findest Du im Shop hier.