"/>

Stiltipps für breite Schultern

Petra Hofer
2021-12-15 11:29:00 / Tipps & Tricks

Worauf kannst Du achten, wenn Du breite Schultern hast? Für jeden Figurtyp gibt es Stiltipps, mit denen Du ein wenig kaschieren kannst. Denn bestimmt hast Du schon einmal bei Dir selber gemerkt, dass der eine Schnitt einfach besser aussieht, als der andere. Oder wie Guido immer sagt: das tut nichts für Dich.

Wenn Du Dich und Deinen Körper gut kennst, ist das mit den Tipps ein wenig wie Vokabeln lernen. Einmal gelernt und angewendet hilft Dir sehr dabei, nur Kleidungsstücke zu nähen, die Dich am Ende auch glücklich machen!

Gerade im Punkt "breite Schultern" kann ich gut mitreden. Bauschige, gepuffte Ärmel finde ich wirklich sehr süß! Meine Mitarbeiterin Julia z.b. kann wunderbar ihre Schulterpartie betonen (wie z.B. mit ihrem Pullover Clemens aus der Fibre Mood), da ihre Schulter verglichen mit ihren Hüften schmaler sind. Trage ich hingegen ein solches Kleidungsstück, wirkt mein gesamter Oberkörper dominant und hat ein wenig von Silvester Stallone in Rambo. Von daher kann ich ganz entspannt sagen: Puffärmel sind schön, aber noch schöner dann doch bei anderen!

Apropros Schultern: hast Du eher schmale Schultern, nutzt Du für Dich einfach die Don'ts aus diesen Stiltipps!