Farbtyp "Sommer"

Hier findest Du kühle und pudrige pastellige Farbtöne.

Der Sommertyp ist ein sehr variantenreicher Farbtyp, der manchmal etwas schwierig einzuordnen ist. Die Haut hat meist einen bläulich kühlen Unterton, kann aber genauso sehr blass oder auch hell-olive sein. Etwaige Sommersprossen sind eher grau oder aschig, jedoch nie goldfarben.

Die Augenfarbe des Sommertyps ist meist kühl wie z.B. blau, blaugrau, graugrün oder hellblau, jedoch gibt es auch Sommertypen mit haselnussbraunen Augen.
Die Palette der natürlichen Haarfarbe reicht von einem kühlen blond, blond, mittelbraun bis graubraun, manchmal auch mit einem rötlichen Schimmer. Oft hat der Sommertyp aschige Reflexe, wodurch die Haarfarbe langweilig wirkt und gerne mit Strähnen oder Haartönungen aufgepeppt wird.

 

Registriere Dich jetzt auch unbedingt für unseren Newsletter - hier sprechen wir immer wieder über das Thema "Farbtyp" und passende Stoffe!

lass dich inspirieren:

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.